Hilfe direkt Oldenburg-Sierra Leone/West-Afrika
Verein zur Förderung interkultureller Begegnung e.V.

entwickelte sich im Jahre 2005 aus dem 1991 gegründeten
„Verein zur Förderung interkultureller Begegnung e.V.“ und
der 1988 von Gisela Bednarek als Privatinitiative ins Leben gerufenen
„Hilfe direkt“.

Verein zur Förderung Interkultureller Begegnung e.V.

Er ist ein Zusammenschluss von Menschen aus dem Raum Oldenburg, die in den verschiedensten Zusammenhängen leben und arbeiten.
Gemeinsam ist uns allen:
- das Interesse an der Begegnung mit Menschen
aus anderen Ländern und Kulturen;
- das Wissen um den Zusammenhang zwischen Elend
und Armut in den Ländern der sog. Dritten Welt
und dem Reichtum der Industrienationen im
Norden;
- die Sorge, daß, statt Verantwortung zu
übernehmen, die Grenzen geschlossen werden,
daß statt kultureller und ethnischer Vielfalt
Rassismus und nationale Überheblichkeit
um sich greifen.

Unser Interesse, Wissen und unsere Sorge ernst zu nehmen und uns für ein verständnisvolles Miteinander-Umgehen von allen die hier leben einzusetzen, ist der Grund, weshalb wir uns 1991 in dem Verein „ViB e.V.“ zusammengeschlossen haben.
Eine bunte, nach innen und außen hin offene Gesellschaft kann der/die Einzelne zwar fordern, erreicht werden kann sie aber nur im gemeinsamen Handeln. Wenn unser Ziel die Verständigung zwischen den Kulturen auf der Grundlage von kritischer Toleranz und praktischer Solidarität ist, so ist für uns Begegnung der Weg, um dieses Ziel zu erreichen. Das Kennen wie auch das Verstehen anderer Kulturen und Lebensweisen lassen sich am ehesten über den persönlichen Kontakt, das Miteinander-Reden, die eigene Erfahrung vermitteln.

Hilfe direkt

Hilfe direkt besteht bereits seit dem Jahr 1988 durch einen Briefkontakt,  Patenschaft sowie Containerversand mit Hilfsmitteln zum Hospital Dr. Kobba in Mobai/Sierra Leone/West-Afrika. Seit 1994 wurden/werden eigene Projekte und Patenschaften ins Leben gerufen und weitere Projekte unterstützt.
Die Leitung, Betreuung, Kontrolle usw. obliegt unserem zuverlässigen Partner und Koordinator Musa Bainda in Help direct Sierra Leone NGO, Bo, Goba-Town by Clarks-Quarters, Kotugbuma Layout.

Kontakt und weitere Informationen

Hilfe direkt Oldenburg - Sierra Leone / West Afrika
Verein zur Förderung interkultureller Begegnung e.V.
Eibenweg 25, 26131 Oldenburg
Telefon: 0441 - 50 22 85
bednarek@hilfe-direkt.info

Kontoverbindung

Landessparkasse zu Oldenburg
Hilfe direkt ViB e.V.
Nr.: 009 115 114
BLZ: 280 501 00